Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG

Kostenlosen Rückruf anfordern

 

Sonderfahrzeugbau

Im Sonderfahrzeugbau erfolgt die Realisierung komplexer Ein- und Umbauten an Fahrzeugen zur Erfüllung spezifischer Anforderungen. Da sich Auftragsinhalt und -umfang in diesem Bereich nach dem jeweiligen Kunden richtet, kann das Einsatzfeld der Fahrzeuge und damit die Herangehensweise des Dienstleisters stark variieren. Neben fundiertem technischem Wissen ist deshalb vor allem Erfindergeist gefragt, wenn es zum Beispiel an Aspekte wie die Systemintegration geht.

Die Herausforderung des Sonderfahrzeugbaus ist das Finden individueller Lösungen für unterschiedliche Anforderungen. Die uneingeschränkte Funktionalität, Mobilität und Flexibilität muss dabei zu jeder Zeit gegeben sein. Unter diese Kategorie fallen zum Beispiel die Planung und der Bau von Einsatzleitwagen, Kommandowagen und weiteren speziellen Fahrzeugen für das Militär, die Polizei, die Feuerwehr oder weitere Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS).

Essenziell für die zufriedenstellende Auftragsabwicklung ist außerdem die Zusammenarbeit von Auftraggeber und Unternehmen. Die enormen qualitativen Standards, die es beim Bau der Sonderfahrzeuge zu erfüllen gilt, sind im Angesicht der genannten Einsatzbereiche eine Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Arbeit, zum Beispiel mit Blick auf die Fahrzugtechnik oder Broadcasting-Lösungen. Auch das konstante Fortbilden im Hinblick auf innovative Strategien und Technologien spielt eine große Bedeutung. Bei Fahrzeugen steigt zum Beispiel der Bedarf an Elektromotoren, die in der Lage sind, große Entfernungen zurückzulegen. Zudem wird der Bereich des Reverse Engineering mit den heutigen technischen Möglichkeiten (siehe das CAD-Verfahren) im modernen Sonderfahrzeugbau immer wichtiger.

Zurück zur Übersicht

© 2021 Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG