Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG

Ihr Komplettpaket

Sie stellen die Aufgabe und wir integrieren für Sie das gewünschte System mit allem, was dazu gehört. Dazu kann die Entwicklung neuer Komponenten ebenso gehören wie die Energieversorgung oder der Innenausbau.

Kostenlosen Rückruf anfordern

 

Sonderfahrzeuge bestens vernetzt

Mobile Kommunikationstechnik für das Militär

Broadcasting und mobile Kommunikationstechnik sowie eine stimmige Vernetzung bestimmen heute den Arbeitsalltag vieler Branchen. Sonderfahrzeuge für das Militär, wie Übertragungsfahrzeuge, Satelliten-Fahrzeuge oder Rüstfahrzeuge in neuester Ausführung und vielfach erprobter Bauweise gehören seit jeher zur Kernkompetenz von Norrenbrock Technik.

Wir integrieren für Sie Ihre hochkomplexen IT-Komponenten in mobile Systeme und Shelter, ganzgleich in welche Plattform oder welches Fahrzeugmodell. Auch für bereits bestehende Fahrzeuge, Container und Shelter Ihres Fuhrparks bieten wir Ihnen umfassende Systemlösungen an.

Ein großer Teil unserer Projekte sind Sonderlösungen, die wir passgenau für Sie als Kunden entwickeln und umsetzen. Anschließend werden alle Systeme in das Gesamtsystem integriert: Funktionalität verbindet sich mit Mobilität. Unsere Arbeit ermöglicht Ihnen eine hervorragende Vernetzung bei anstehenden Operationen und Einsätzen. Die Integration und der Bau von Serverracks sowie das Anbringen von SAT-Antennen gehört zu unseren Aufgaben. Mobile Einsatzleitstellen für die Bundeswehr in Form von Containern statten wir für Sie mit moderner Technik aus. Dabei arbeiten wir während des gesamten Fertigungsprozesses eng mit Ihnen zusammen, um Ihnen ein bestmögliches Ergebnis zu liefern, das Ihren Anforderungen gerecht wird.

Projektablauf im Sonderfahrzeugbau

Die Projekte im Sonderfahrzeugbau gliedern sich in der Regel wie folgt:

Planung und Entwicklung

  • Bedarfsanalyse
  • Konzeption Ihrer individuellen Lösung
  • Systemstudien in CAD
  • Entwicklung der Systemlösung

 

Bereits im Vorfeld der Planung stehen wir mit Ihnen in engem Kontakt. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die Rahmenbedingungen und bieten Ihnen Lösungen an, die Ihren Anforderungen umfassend entsprechen.

Projektmanagement und Projektumsetzung

  • Voraussetzungen für den reibungslosen Betrieb schaffen, zum Beispiel durch:
    • autarkes Energiemanagement, Klimatisierung
    • Antennen, Funkmasten
    • Fahrgestellumbauten (Karosserie, Allrad, Nivellierung)
  • Inneneinrichtung des Fahrzeugs (Racks, Schränke, Stühle)
  • Systemintegration: Die Kommunikationstechnik wird in das Gesamtsystem integriert
  • Projektmanagement

 

Um ideale Bedingungen für die einzusetzenden Komponenten zu schaffen, nehmen wir gegebenenfalls zusätzliche Änderungen an der Karosserie sowie dem Innenraum vor. Während der Realisierung fügen wir einzelne Komponenten zusammen und fertigen für Sie ein stimmiges Gesamtpaket. Dabei sind wir in der Lage, bestehende Systeme zu inkludieren oder diese entsprechend der Anforderungen zu konstruieren. Damit die Kommunikationstechnologie in Ihren Sonderfahrzeugen oder Containern zukünftig zuverlässig genutzt werden kann, werden die technischen Voraussetzungen sichergestellt. Die Grundlagen für eine funktionsfähige mobile und vernetzte Operationszentrale sind ein autarkes Energiemanagement sowie eine zuverlässige Klimatisierung der technischen Einbauten. Ein störungsfreier Betrieb der technischen Anlagen wird durch EMP-Systeme gewährleistet.

Die Integration der Kommunikationstechnik, von Antennen und Funkmasten bis hin zu Serverracks und weiteren IT-Anlagen, bilden den Abschluss der Konstruktionsphase.

Unser Service im Bereich Sonderfahrzeugbau

Nach der Inbetriebnahme Ihrer Sonderfahrzeuge unterstützen wir Sie weiterhin. Wir bieten Ihnen weltweiten Service sowie eine nachhaltige Ersatzteillieferung auf Basis von Reverse Engineering. Für die Wartung Ihrer Systeme stehen wir für Sie sowohl vor Ort als auch bei uns im Werk zur Verfügung. Unsere Serviceleistungen erbringen wir sogar direkt am Einsatzort. Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten führen wir an Eigen- und Fremdfahrzeugen durch. Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen, wir helfen Ihnen gerne weiter.

© 2018 Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG