Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG

Kostenlosen Rückruf anfordern

 

Elektrifizierung

Die Elektrifizierung schreitet in der Automobilindustrie immer weiter voran. Dies gilt auch für den Sonderfahrzeugbau – mit der Entwicklung leistungsfähigerer Batterien, Energierückgewinnungssysteme und Ladestationen sind mit Elektroantrieb betriebene Fahrzeuge mittlerweile eine realistische Alternative zum Otto- oder Dieselmotor.

Herausforderungen bei der Integration von Elektroantrieben in Sonderfahrzeuge gibt es dennoch einige. Die größten Hürden auf dem Gebiet der Fahrzeugtechnik stellen bisher das effektive Energiemanagement sowie die Integration von Antrieb und Technik in das Sonderfahrzeug dar, da die Batterien noch sehr viel Platz einnehmen. Dieser Platz kann bei herkömmlich betriebenen Fahrzeugen für den Ausbau von Computersystemen oder strukturellen Verstärkungen an Chassis und Karosserie verwendet werden. Im Rahmen der Systemintegration ist es also die Aufgabe talentierter Ingenieure, die Anforderungen der Elektrifizierung mit den klassischen Attributen von Sonderfahrzeugen zu verbinden. Wir bei Norrenbrock Technik arbeiten gezielt an der Entwicklung von smarten Systemen, um die Elektrifizierung im Sonderfahrzeugbau bestmöglich durchzuführen.

Neben der Verwendung von ab Werk mit Elektroantrieb ausgestatteten Sonderfahrzeugen kann auch bei älteren Sonderfahrzeugen mit Benzin- oder Dieselmotor ein Umbau möglich sein. Dritthersteller produzieren batteriebetriebene Antriebssysteme, die Motor, Getriebe und Abgasreinigung gewichtsneutral ersetzen und dabei die Fahreigenschaften beibehalten oder, dank beispielsweise einer lenkbaren Hinterachse, sogar verbessern. So kann dank der Fortschritte auf dem Gebiet der Elektrifizierung die Dienstspanne von älteren Sonderfahrzeugen effektiv verlängert werden.

Zurück zur Übersicht

© 2021 Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG