Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG

Kostenlosen Rückruf anfordern

 

Combined Joint Task Force (CJTF)

Der Begriff der Combined Joined Task Force (CJTF) entstammt ursprünglich dem Jargon der US Army. Sie bezeichnet eine Einsatzgruppe, die aus Streitkräften verschiedener Länder sowie verschiedener Teile des Militärs besteht und für eine gemeinsame Aufgabe zusammenkommt. Diese kann entweder für einen festgelegten Zeitraum oder bis zum Erreichen eines bestimmten Ziels existieren. Combined Joint Task Forces unter Führung der Vereinigten Staaten wurden unter anderem bei den US-amerikanischen Operationen für die Invasion von Grenada im Jahre 1983 sowie ab dem Jahr 2002 im Afghanistankrieg eingesetzt.

Der Begriff der Combined Joint Task Force wird auch von der NATO verwendet. Sie besteht aus Truppen verschiedener Länder und Arme des Militärs, wie Luftwaffe, Marine oder Infanterie. Laut NATO-Definition sollen CJTF primär für humanitäre Hilfe sowie zur Friedenssicherung eingesetzt werden. Dabei können auch Truppen von Nicht-NATO-Mitgliedern beteiligt sein. Eine Combined Joint Task Force befindet sich seit 2014 im Rahmen der Operation Inherent Resolve gegen den Islamischen Staat und seine Verbündeten im Einsatz.

Das Konzept der Combined Joint Task Force wird von der NATO mit folgenden vier aufeinander aufbauenden Definitionen umrissen:

  • Eine Truppe (engl. force) ist jede Gruppierung von militärischen Fähigkeiten, Arbeitskräften und Ausrüstung in organisierten Einheiten.
  • Ein Einsatzverband (task force) ist eine Gruppierung, die für die Durchführung einer bestimmten Mission oder Aufgabe organisiert ist, die nach Erledigung der Aufgabe wieder aufgelöst wird.
  • Ein gemeinsamer Einsatzverband (joined task force) ist ein Verband, an dem zwei oder mehr Streitkräfte (Heer, Marine, Luftwaffe usw.) beteiligt sind.
  • An einem kombinierten gemeinsamen Einsatzverband (combined joint task force) sind die Streitkräfte von zwei oder mehr Nationen beteiligt.

Gemeinsame Einsatzverbände können auf bestimmte Aufgaben spezialisiert sein. So handelt es sich bei der VJTF (Very High Readiness Joint Task Force) um einen Eingreifverband der NATO, der auf eine schnelle Verlegefähigkeit ausgerichtet ist. An diesem Eingreifverband ist unter anderem die Bundeswehr beteiligt.

Zurück zur Übersicht

© 2021 Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG